Maren Löwe

Maren Löwe

Maren Löwe gehört zu den “geborenen” Künstlern: 1966 vor den Toren Hamburgs auf die Welt gekommen, eignete sich die vielseitig musisch begabte Tochter eines Malerunternehmers bereits im frühen Kindesalter autodidaktisch diverse Gestaltungstechniken an und entwickelte fortan ihren individuellen Stil, der bis heute ihr kreatives Schaffen prägt.

Maren Löwe gehört zu den “geborenen” Künstlern: 1966 vor den Toren Hamburgs auf die Welt gekommen, eignete sich die vielseitig musisch begabte Tochter eines Malerunternehmers bereits im frühen Kindesalter autodidaktisch diverse Gestaltungstechniken an und entwickelte fortan ihren individuellen Stil, der bis heute ihr kreatives Schaffen prägt.

Fanden die frühen Werke der gelernten Schauwerbegestalterin noch über den Umweg als Schaufenster-Dekoration ihr Publikum, führte die rasch steigende Nachfrage kunstinteressierter Kunden schon bald zu eigenen Ausstellungen in internationalen Galerien, Unternehmen und gehobenen Einrichtungshäusern.

Zu ihrem Vogel kam Maren Löwe eher zufällig: Inspiriert durch das TV-Standbild eines Afrikanischen Straußes, schuf sie ihren legendären BICK BÖRD, der zu ihrem Markenzeichen wurde und mit seinem unwiderstehlich breiten Grinsen nicht nur in Wohn- und Geschäftsräumen, sondern auch auf Taschen und Schlüsselanhängern für gute Laune mit therapeutischer Langzeit-Wirkung sorgt. Einen gesunden Schlaf in dekorativ anspruchsvollem Ambiente garantiert ihre ebenso hochwertige wie exklusive Künstlerbettwäsche mit den von der Leinwand übertragenen Hamburg-Motiven ihrer abstrakten Städteportraits, die einmal mehr praktischen Nutzwert mit absoluter Originalität und ästhetischem Genuss verbindet.

Maren Löwe – eine Selfmade-Künstlerin mit Kopf und Herz, die auf spielerisch-einfühlsame Weise die scheinbaren Gegensätze von Gebrauchskunst und Kunstmalerei auflöst und in einem einzigartigen kreativen Konzept vereinigt. Die Liebhaberin zwei- und vierrädriger Oldtimer lebt mit ihrem Mann, drei Katzen und acht Kois in der Elbmarsch zwischen Hamburg und Lüneburg.

Maren Löwe was born on January 7, 1966 near Hamburg,Germany.

Maren Löwe‘s huge creative talent became evident at a very early age and has since been developed and honed to a distinctive style,which clearly bespeaks her great pleasure in painting. After graduating from school her interest in art naturally led her to take up a creative profession.She became a self-employed decorator and window- dresser and has worked as such with much success since 1988.

Soon her pictures,which were originally decorative elements used for her work,were noticed by customers with an interest in art. A demand for her pictures evolved,making it possible for Maren Löwe to focus more and more on creating her proficient and skilful pieces of art. Her work reflects her sympathetics and friendly nature.

Her choice of warm colours and unusual,even humourous motifs never fail to reach not only the eye,but also the heart of the beholder. Ideal for the adornment and enrichment of both private rooms and business premises,anywhere,in fact,where guests are entertained and made to feel welcome,her pictures exude a harmonious,but sophisticated and very individual charm. Maren Löwe has made herself a name far beyond the borders of Hamburg.

Her pictures can be admired in many different parts of the world,in art galeries,up-scale interior design and furnishing houses,established companies and private homes.

„Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, das wir nicht gleich restlos erklären können.“

Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.